Beginn der Baustelleneinrichtung mit Schließung der Kasernstraße ab 18.03.2019

Verbau- und Erdarbeiten des Trafokellers im Bereich der Theaterstraße.

Baumversetzung vom nördlichen Bereich der Kasernstraße in den Wittelsbacher Park am 08.04.2019.

Mit Baubeginnsanzeige vom 01.01.2019 starten nun offiziell die Sanierungsarbeiten des Großen Hauses (Bauteil I). Seit mehr als einem Jahr wurden im Großen Haus detaillierte Untersuchungen der Gebäudesubstanz durchgeführt, damit bei der Baumaßnahme möglichst keine unvorhergesehenen Probleme auftreten. Nun folgen ab Mitte März die ersten sichtbaren Arbeiten.

Dauerhafte Sperrung der Kasernstraße

Die Baustelleneinrichtung beginnt mit der dauerhaften Sperrung der Kasernstraße ab dem 18.03. Die Zufahrten in die Theaterstraße sind von der Ludwigstraße, der Heilig-Kreuz-Straße und der Straße Beim Hafnerberg aus möglich. Von der Volkhartstraße ausgehend wird eine Umleitung über die Klinkertorstraße eingerichtet.

Aufbau der Containeranlage

Ab dem 18.03. wird eine Baucontaineranlage vordem Hauptportal des Theaters am Kennedyplatz aufgebaut. Die Container werden über mehrere Tage abends zwischen 21.00 und ca. 05.00 Uhr aufgestellt.

Eingeschränkte Parkmöglichkeiten ab Mitte März

Der Rückbau der Interimsspielstätte Brechtbühne an der Kasernstraße hat bereits mit der Demontage der Fassade begonnen. Ab April erfolgt dann der weitere Abbruch. In der zweiten Aprilwoche starten in der Theaterstraße voraussichtlich die Arbeiten für einen neuen Trafokeller. Auch die Archäologen werden hier wieder im Einsatz sein. Einige öffentliche Parkplätze werden daher ab Mitte März wegfallen.

Baumversetzung in den Wittelsbacher Park

Am 08.04. zwischen 8.00 und 17.00 Uhr wird eine einzigartige Baumverpflanzung durchgeführt: Der Baum vor dem „Weissen Lamm“ wird vor Ort in Form geschnitten und in einem aufwändigen Verfahren ausgehoben. Im Wittelsbacher Park wird er eine neue Heimat finden.

Dies ist notwendig, da der Platz für die Baustellenzufahrt benötigt wird. Die Theaterstraße muss für diesen Zeitraum gesperrt werden.